Tagesablauf

07:00 Uhr Kita öffnet (Kinder können bis 09:00 Uhr eintreffen)
07:00 – 07:15 Uhr Freispiel
07:15 – 08:00 Uhr Zmorgen
08:00 – 08:15 Uhr Zähne putzen
08:15 – 09:00 Uhr Freispiel
09:00 – 9:20 Uhr Aufräumen, Wickeln, Morgenkreis, Gruppenaufteilung
9:20 – 9:45 Uhr Znüni
9:45 – 11:00 Uhr Aktivität, Projekt, Freispiel, Spaziergang, etc.
10:30 – 11:30 Uhr Kochen und Auftischen
11:00 – 11:25 Uhr Wickeln und Geschichte erzählen
11.30 – 12.15 Uhr Mittagessen
12.15 – 12.30 Uhr Zähne putzen
12.30/13:00 – 14.30 Uhr Schlafen / Pause (für die Grossen)
12:30/13:00 – 14:00 Uhr Pause für die grossen Kinder (ca.45 min.) anschliessend Aktivität planen für die Grossen
15:00 – 16:30 Uhr Zvieri
14:00 – 16:45 Uhr Aktivität, Projekt, Freispiel, Spaziergang etc.
16:45 – 17:00 Uhr Windel- Kontrolle & Spielsachen aufräumen / desinfizieren
18:00 Uhr Kita schliesst (Kinder können ab 16:30 Uhr abgeholt werden)

Aktivitäten

Musik und Kreativität

Wir geben den Kindern die Möglichkeit sich mit “Musik” und “Kreativität” auseinanderzusetzen. Mit verschiedenen Aktivitäten, Materialien und Anregungen schaffen wir einen abwechslungsreichen Alltag und unterstützen somit die persönliche Entwicklung des Kindes.

Rituale und Bräuche

Durch Rituale und Bräuche erhalten die Kinder im Alltag Halt und Sicherheit. Regelmässig wiederkehrende Rituale und Bräuche wie z.B. Singkreis, Geburtstagsfeier, Weihnachtsfeier geben den Kindern Orientierung und Struktur. Wir erstellen den Tagesplan, Wochenplan und Jahresplan mit festen Ritualen und Abläufen, damit die Kinder sich geborgen fühlen.

Schlafen und Ruhezeiten

Schlafen und Ruhezeiten beeinflussen das Wohlbefinden des Kindes und haben einen positiven Effekt auf die Konzentrationsfähigkeit und die emotionale Verfassung. Der Mittagsschlaf für die Kleinen und die Ruhezeiten für die Grossen, dienen auch dazu, um neue Energie für den Nachmittag zu tanken und um die Eindrücke zu verarbeiten. Der kuschelige Schlafraum in der Kita Sonneblueme ist für die Kleinen ein idealer Raum, um sich zu erholen. Die Ruhezeiten für die Grossen werden in der Leseecke eingerichtet, wo sie mit Hörbüchern und Bücher die Möglichkeit haben sich auszuruhen.

Spielen und Bewegen

Kinder gestalten ihre Anlage zu Fähigkeiten, indem sie spielen und sich bewegen. Spielen ist das Mittel, alle Fähigkeiten, körperliche, soziale, emotionale und intellektuelle, zur Entfaltung zu bringen. Weil das Spielen so wichtig ist, bieten wir den Kindern verschiedene Spielmöglichkeiten wie z.B. geführte Sequenzen, Freispiele, Bewegungsspiele, Konstruktionsspiele an. Die täglichen Spaziergänge und Spielen im Garten gehören zu unserem Tagesplan.